Sprengel Hanau-Hersfeld - Bethlehem lag hinter dem Kreisel

Kalender Gelnhausen

Apr 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Tageslosung

Fülle uns frühe mit deiner Gnade, so wollen wir rühmen und fröhlich sein unser Leben lang.
Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der uns gesegnet hat mit allem geistlichen Segen im Himmel durch Christus.

 

 

Besonderer Gottesdienst am Heiligen Abend in Altenhaßlau
Bethlehem lag hinter dem Kreisel
k-heiligabend-20171

Altenhaßlau       Zu einem besonderen Weihnachtsgottesdienst hatte die Ev. Kirchengemeinde Linsengericht in diesem Jahr in Altenhaßlau eingeladen. Da die Martinskirche wegen der laufenden Renovierungsarbeiten nicht für den Gottesdienst zur Verfügung stand, feierte die Gemeinde ihren Heiligabendgottesdienst zwischen Amtshof und Hofgut Bayha.

Zunächst verkündete ein Engel Maria die Geburt ihres Sohnes am Brunnen im Amtshof. Mit dem Lied ‚Stern über Bethlehem zeig uns den Weg‘ machten sich die großen und kleinen Gottesdienstbesucher dann mit Maria und Josef auf den Weg. Angeführt von einem leuchtenden Stern und begleitet von der Freiwilligen Feuerwehr Altenhaßlau, die die Sicherung des Weges - insbesondere am Kreisel – übernahm, gelangten die circa 500 Gottesdienstbesucher zum Hofgut Bayha. Hier wurde von Mitgliedern der Dorfführungsgruppen aus Altenhaßlau das Weihnachtsspiel fortgeführt. So wurde  die Gemeinde hineingenommen in das Geschehen der Heiligen Nacht. In einer kurzen Ansprache knüpfte Pfarrer Hans Joachim Imhof Fäden zur Gegenwart.

Für alle Beteiligten endete der Gottesdienst stimmungsvoll mit dem Lied ‚O du fröhliche‘.