Kirchenkreis Gelnhausen - Aktuell

Kalender Gelnhausen

Okt 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Tageslosung

Der HERR erweckte den Geist des Volkes, dass sie kamen und arbeiteten am Hause des HERRN Zebaoth, ihres Gottes.
Lass nicht außer Acht die Gabe in dir, die dir gegeben ist.

 

 

 

„30 Jahre Deutsche Einheit – Gott sei Dank?!“
gn-marienkirche-1

Sonntag, 4.10.2020, 10 Uhr, Marienkirche Gelnhausen

Der Kirchenkreis Kinzigtal lädt ein zu einem besonderen Gottesdienst anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Deutschen Einheit.
Dekan Wilhelm Hammann mit Ralph Georgi, Grünes Band Deutschland, Natur- und Erinnerungsführer, ehemaliger Republikflüchtling
Ensemble aus der Kreiskantorei Gelnhausen
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Im Anschluss an den Gottesdienst besteht die Möglichkeit, sich über das Grüne Band Deutschland zu informieren.

Der Mond ist aufgegangen
2. Video-Kurkonzert
boa-2020-wahle-u-vogt-1fix

Der Mond ist aufgegangen - so lautet der Titel des 2. Video-Kurzkonzertes aus der
Martin-Luther-Kirche in Bad Orb. Franz-Josef Wahle (Oboe) und Klaus Vogt (Orgel) möchten Sie zu 20 Minuten Musik zum Tagesausklang einladen.
Um das Video zu sehen, einfach hier klicken.

Dekan Wilhelm Hammann leitet den Kirchenkreis Kinzigtal
vorstellunghammannkirchenkreiskinzigtalweb

Bereits seit dem 1. Januar steht Wilhelm Hammann als Dekan an der Spitze des neu gegründeten Kirchenkreises Kinzigtal – dem flächenmäßig größten in der Evangelischen Kirche von Kurhessen Waldeck (EKKW) mit nur einem Dekan. Jetzt wurde er in einem feierlichen Gottesdienst in der Marienkirche Gelnhausen durch Pröpstin Sabine Kropf-Brandau vorgestellt.

Pröpstin des Sprengels Hanau-Hersfeld zu Besuch in der TS Main-Kinzig
Notfall-Seelsorge-Kurs für Ehrenamtliche
notfallseelsorge

Am Wochenende vom 1.-3. November hat der erste „Ehrenamtskurs Notfallseelsorge“ im Kloster Salmünster begonnen. 12 Frauen und Männer werden im Laufe des kommenden Jahres in der Notfallseelsorge unter der Leitung von Pfarrer Ulrich Briesewitz ausgebildet, um zukünftig neben den evangelischen Pfarrerinnen und Pfarrern der Kirchenkreise Hanau und Kinzigtal im Bereitschaftsdienst der Notfallseesorge mitzuarbeiten. Dieses Pilotprojekt der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck wird von Landrat Thorsten Stolz und dem Main-Kinzig-Kreis unterstützt – um den Bürgerinnen und Bürgern in schweren Krisensituationen weiterhin „Erste Hilfe für die Seele“ anbieten zu können.

 

Diak. Flüchtlingshilfe verleiht Christiane Braeunlich Preis
diakonie

Am Tag der Menschenrechte, dem 10. Dezember 2019, verleiht die Diakonische Flüchtlingshilfe im Main-Kinzig-Kreis e.V. den Christiane Braeunlich Preis um 19.00 Uhr im Ev. Gemeindehaus Meerholz.

Hasselroth gewinnt den Konfi-Cup und fährt zum Bundesentscheid
img20190824163924862online

Der Konfi-Cup ist ein Fußballturnier für die Konfirmandengruppen des laufenden Jahrgangs. Im Kirchenkreis Gelnhausen kämpften am 20.08. 10 Teams um den Sieg. Bei strahlendem Wetter kamen über 100 Konfirmand*innen in Begleitung ihrer ehrenamtlichen Teamer, Pfarrer*innen, Eltern und Fans auf dem Sportplatz in Meerholz zusammen und spielten in gemischten Teams um den Titel.

Ambulanter Hospizdienst gemeinsam unterwegs mit Evangelischer Jugend der Kirchenkreise Gelnhausen und Schlüchtern
pmfotokirchentagvmls062019

Mitwirkung am Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund – Gottesdienst „Im Vertrauen unterwegs“ mit Rolf Zuckowski und Inselmaler Anselm

Candlelight Dinner für Frauen im Romanischen Haus
„Wie wir ticken – Auf der Suche nach erfüllter Zeit“
frauenarbeittaschenuhren

Das Team der evangelischen Frauenarbeit lädt am Freitag, den 24. Mai 2019, um 18.30 Uhr alle interessierten Frauen zu einem Candlelight Dinner ins Romanische Haus, Braugasse 1 (Eingang vom Kirchhof) , 63571 Gelnhausen ein.

Erste Kindersynode in Kurhessen-Waldeck:
Landeskirche verschafft Kindern Gehör
pm190508kindersynodeekkw0021mediotvschauderna-3

Zur ersten Kindersynode der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck trafen sich in Hofgeismar zahlreiche Kinder aus Kindergärten und Grundschulen im Vorfeld der Landessynode unter dem Motto: "Zusammen wachsen". Zum Abschluss der Veranstaltung ließen sie symbolhaft Luftballons steigen.

Bildnachweis: medio.tv/schauderna

 

Interreligiöser Fitnesskurs
interreligioeserfitnesskursweb-3
Ev. Kindertagesstätte Regenbogen Niedermittlau
Theaterprojekt in den Osterferien
imag2770-2

Mit einem besonderen Projekt für die Vorschul- und Hortkinder wartete die Ev. Kindertagesstätte Regenbogen in Niedermittlau in der ersten Woche der Osterferien auf. Gemeinsam mit den KiTa Erzieher*innen Margarete Erbe, Marion Kral-Heuchert, Alexander Schindler und dem Jugendleiter der Ev. Jugend im Kirchenkreis Gelnhausen Andreas Kaufmann erarbeiteten die Kinder zwei Märchen und machten daraus Theaterstücke.

Reise nach Jerusalem
Gemeindereise
20180923bild-1

Linsengericht                Von einer 10-tägigen Pilgerreise kehrte eine Gruppe der Ev. Kirchengemeinde Linsengericht am Freitag, dem 21.09.2018 zurück.