THEO denkt LOGISCH! THEA auch!

Ist schon Ostern?

Einfach mal gute Nachrichten sprechen lassen, das wollte ich gerne in diesen Gedanken. Schließlich steht Ostern vor der Tür. Ich habe mir Mühe gegeben: in den Internetsuchmaschinen „gute Nachrichten“...

Weiterlesen ...

Karfreitag - Ein Feiertag ohne Remmidemmi

An Karfreitag erinnern sich die Christen in aller Welt an ein trauriges Ereignis: die Kreuzigung Jesu. Warum ist das trotzdem ein Grund zum Feiern?

Weiterlesen ...

Minus mal Minus gibt Plus

So habe ich das früher in der Schule mal gelernt und es ging mir in dieser Woche durch den Kopf. Relativ sprachlos macht ja der aggressive Wahlkampf des türkischen Präsidenten Tayyip Erdogan.

Weiterlesen ...

Etwas Heißes im Advent

„Nicht alles wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird!“ Mit diesen Worten trösteten sich viele Menschen nach der Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA. Und in der Tat:

Weiterlesen ...

Wo ist der liebende Gott?

Die Welt ist aus den Angeln gehoben. Die quälende Frage eines Martin Luthers nach dem liebenden Gott, dem Gott der gnädig ist mit uns Menschen, diese Frage stellen Menschen heute in ganz anderer Weis...

Weiterlesen ...

Tageslosung

Fällt euch Reichtum zu, so hängt euer Herz nicht daran.
Barnabas ? das heißt übersetzt: Sohn des Trostes ?, ein Levit, aus Zypern gebürtig, der hatte einen Acker und verkaufte ihn und brachte das Geld und legte es den Aposteln zu Füßen.
Kranken- und Altenpflege
Diakonische Pflege Kinzigtal gGmbH
ortsteile-300x221

Fon: 06051 - 13000

Fax: 06051 - 15391

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.diakonische-pflege.de

Zum Wartturm 3

63571 Gelnhausen

Pflege hat im Kinzigtal Tradition

Dieser Spruch kommt nicht von ungefähr. Die Diakonische Pflege in Gelnhausen existiert seit mehr als hundert Jahren. Der Ursprung geht bis in das Jahr 1888 zurück. Die Mitarbeiterinnen verpflichteten sich damals vor allem der Pflege der „Alten und Siechen“, der tatkräftigen Unterstützung der Mütter und der Erziehung junger Mädchen im christlichen Glauben. Diese Arbeitsfelder haben sich inzwischen erheblich gewandelt – der diakonische Auftrag blieb jedoch erhalten. Seit dieser Zeit engagieren sich die Mitarbeiter, pflegebedürftige und alte Menschen in ihrer gewohnten häuslichen Umgebung zu betreuen. Zeit zu haben und zuhören zu können, in schweren Stunden bei Ihnen zu sein und Beistand zu leisten, ist selbstverständlicher Teil unseres diakonischen Auftrags.

Die Diakonische Pflege Kinzigtal gGmbH ist eine gemeinnützige Einrichtung der evangelischen Kirchengemeinden: Gelnhausen, Meerholz-Hailer, Haitz-Höchst, Auf dem Berg (Gelnhausen-Roth) und Linsengericht.

Unser Angebot:

* Häusliche Krankenpflege

* Leistungen nach dem Pflegeversicherungsgesetz

* Hauswirtschaftliche Hilfen

* Beratung und Hilfestellung

* Niederschwellige Betreuung

* Wundexperten

* Palliativ-Fachkraft

Die speziell geschulten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Diakonischen Pflege betreuen die Pflegebedürftigen in ihrer häuslichen und vertrauten Umgebung.